Grillkartoffeln mit Sour Cream - Leckere Beilage zum BBQ auf dem Grill zubereiten

Rezept - Deutschland - Philippe's Foodblog

Rezept: Grillkartoffeln mit Sour Cream

Grillkartoffeln mit Sour Cream - Philippe's Foodblog
Gemüse
Beilage
Vorbereitung 20min
Gesamt 1h 20min

Sommerzeit ist Grillzeit, ob zum Fleisch oder Fisch meine saftigen Grillkartoffeln mit selbstgemachter Sour Cream kommen immer gut an und sind eine echte Abwechslung zum klassischen Salat!

Wer keine frischen Gartenkräuter zur Hand hat, kann auch auf eine 6-Kräuter Mischung aus dem Tiefkühlregel zurückgreifen.

Zutaten für 4 Portionen

  • 12 St. mehligkochende längliche kleine Kartoffeln
  • 5 TL Meersalz
  • 5 TL Olivenöl
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 500 g Magerquark
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 St. Knoblauchzehen
  • 1 St. Zwiebel
  • 3 EL Essig
  • 1 1/2 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Petersilie
  • Kresse
  • Schnittlauch
  • Sauerampfer
  • Dill

Zubereitung

  • Kartoffeln unter Wasser putzen, trocknen und mit einem scharfen Messer je Kartoffel zu 3/4 einschneiden. Die Schnitte sollen ca. 2-3 mm auseinander sein. Beim Einschneiden darauf achten, dass die Kartoffeln nicht ganz eingeschnitten werden.
  • Jede zweite Kartoffelöffnung mit ein wenig Meersalz und Olivenöl würzen. Zum Schluss noch je einen kleinen Zweig Rosmarin mittig in die Öffnung platzieren.
  • Grill auf ca. 200°C vorheizen. Kartoffeln in eine Grillschale setzen und bei indirekter Hitze mindestens 60 Minuten garen. Unter Umständen weicht die Garzeit ab, insbesondere bei großen Kartoffeln. Lasst dann die Kartoffeln einfach länger auf dem Grill!
  • In der Zwischenzeit Sour Cream zubereiten. Dazu die Kräuter waschen, trocken schütteln und feinhacken. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls in kleine Stücke hacken.
  • Quark mit Crème fraîche vermischen und Kräuter, Zwiebel und Knoblauch zugeben. Mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank ziehen lassen bis die Kartoffeln fertig sind.

Keine Kommentare zu “Grillkartoffeln mit Sour Cream”

Kommentar hinterlassen

Als Antwort auf Some User
 

Entdecke mehr Rezepte

Spargelragout mit Speckknödel & Salat - Philippe's Foodblog
Köstliches Ragout mit Schrobenhausener Spargel

Köstliches Ragout vom Spargel mit Speckknödel und Salat

Frischer Spargel aus Schrobenhause, jedes Jahr auf's Neue erfreue ich mich an der Spargelzeit! Hier kommt ein super leckeres Rezept dazu! Grüner und weißer Spargel in einer cremigen Weißweinsauce. Als Beilage Speckknödel & ein gemischter Salat. Als Wein empfehle ich einen lieblichen Gewürztraminer.

Lammkarree mit Kräuterkruste - Philippe's Foodblog
Serviervorschlag mit Cherrytomaten aus dem Ofen

Lammkarree mit Kräuterkruste

Lammfleisch muss man mögen - ich liebe es! Am besten sollte das Karree zart rosa, bei einer Kerntemperatur von 58-60°C ist das Fleisch innen leicht roh, zubereitet werden! Die Harmonie aus Knoblauch und Zitrone, die Zugabe frischer Kräuter wie Thymian & Petersilie aber auch frisch gemahlener Pfeffer und Meersalz geben dem Lammfleisch einen hervorragenden Geschmack. Ein kräftiger Rotwein muss diesen Gaumenschmaus begleiten!

Schweinefilet im Speckmantel - Philippe's Foodblog
Serviervorschlag: Schweinefilet auf cremiger Cognacsauce dazu Spinatspätzle

Zartes Schweinefilet im Speckmantel auf einer cremigen Cognacsauce mit Pilzen dazu hausgemachte Spinatspätzle

Hier kommt ein echter Gaumenschmaus! Knuspriger Speck umhüllt zart-rosa gebratenes Schweinefilet, dazu eine leichte Pilzsauce und hausgemachte Spinatspätzle. Das Rezept ist eines meiner absoluten Lieblinge - Passt hervorragend zum Herbst & Winter! Einfach lecker!

Loup de Mer im Salzmantel - Philippe's Foodblog
Gegart in einem Mantel aus Meersalz mit frische Zutaten wie Petersilie, Thymian, Knoblauch, Zitrone und Pfeffer!

Loup de Mer - Wolfsbarsch in Salzmantel

Saftig gegart in Meersalzmantel und frische Zutaten wie Petersilie, Thymian, Knoblauch, Zitrone und Pfeffer geben dem Fisch einen unverwechselbaren Geschmack. Den Salzmantel am Tisch aufschneiden wird zu einem kulinarischen Highlight.

Meine #1 Bolognese-Sauce - Philippe's Foodblog
Frisch zubereitet dazu Spaghetti nach ital. Rezept

Spaghetti mit Bolognese-Sauce

Schweine- und Rinderhackfleisch mit Pancetta, immer wieder köstlich! Ich liebe das Rezept, die Sauce wird nach italienischer Art zubereitet.

Wassermelonensalat mit Fetakäse - Philippe's Foodblog
Serviert in Melone mit frischen Basilikum

Erfrischender Wassermelonensalat mit Fetakäse und Basilikum

Erfrischend, saftig und fruchtig - Wassermelone mal anders! Schnell und einfach, ein super leckerer Salat zum BBQ oder als Snack an warmen Sommertagen.