So machst Du die perfekten Lammhaxen nach griechischer Art

Rezept - Griechenland - Philippe's Foodblog

Rezept: Geschmorte Lammhaxen

Geschmorte Lammhaxen - Philippe's Foodblog
Lammfleisch
Hauptspeise
Vorbereitung 20min
Gesamt 3h 20min

Köstliches Herbstrezept - So machst Du zart geschmorte Lammhaxen in Rotweinsud auf Gemüse. Das Rezept findest Du auf meinem Foodblog. Knoblauch darf bei der Zubereitung von Lamm nicht fehlen. Zum Essen empfehle ich einen kräftigen Rotwein.

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 St. Lammhaxen
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 6 St. Karotten
  • 4 St. Knoblauchzehen
  • 6 St. große Kartoffeln
  • 70 ml Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 300 ml trockenen Rotwein
  • 400 ml Lammfond
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 4 Zweige Thymian
  • 2 St. Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pfeffer frisch
  • Meersalz

Zubereitung

  • Backofen auf 160°C Ober- / Unterhitze vorheizen
  • Lammhaxen waschen, trocken tupfen und kräftig mit Salz & Pfeffer von allen Seiten würzen. Sellerie, Lauch und zwei Karotten in grobe Stücke schneiden.
  • 3-4 EL Öl in einem Bräter erhitzen, Haxen von allen Seiten scharf anbraten und herausnehmen. In dem Bräter das Gemüse sowie den Knoblauch (ungeschält, mit einem Messer zerdrückt) ebenfalls kurz scharf anbraten, das Tomatenmark hinzugeben, kurz mitbraten und alles mit etwas Rotwein ablöschen und reduzieren lassen. Restlichen Rotwein, Lammfond, Rosmarin, Thymian und Lorbeerblatt hinzugeben, Lammhaxen wieder in den Fond setzen. 
  • Bräter in den Ofen stellen und zugedeckt für mindestens 2 Stunden schmoren lassen
  • In der Zwischenzeit das restliche Gemüse zubereiten. Karotten und Kartoffeln der Länge nach vierteln, mit 50 ml Olivenöl und 1 EL Tomatenmark einreiben, gut salzen und pfeffern. Ein Backblech mit etwas Öl bestreichen, Gemüse verteilen und Platz für die Haxn lassen. Restliches Rosmarin, gehackt, sowie 2-3 Knoblauchzehen zerdrückt über das Gemüse verteilen.
  • Nach 2 Stunden schmoren den Bräter aus dem Ofen holen und die Temperatur auf 200°C erhöhen. Haxen aus dem Sud heben und auf das Backblech zwischen das Gemüse legen. Gemüse und Fleisch für mindestens 40 Minuten bei 200°C auf der mittleren Schiene backen. Falls die Lammhaxen zu dunkel werden mit Alufolie abdecken
  • Sud aus dem Bräter durch ein Sieb abgießen, Gemüse ausdrücken und wegschmeißen. Bei großer Hitze Sud einkochen lassen und zum Schluss mit Meersalz und frischen Pfeffer abschmecken

Keine Kommentare zu “Geschmorte Lammhaxen nach griechischer Art”

Kommentar hinterlassen

Als Antwort auf Some User
 

Entdecke mehr Rezepte

Gebrannte Mandeln - Philippe's Foodblog
Süß & lecker wie auf der Kirmes

Gebrannte Mandeln

Probier's doch mal selber! Mit nur wenigen Zutaten kannst Du gebrannte Mandeln, wie auf dem Weihnachtsmarkt, ganz einfach Selbermachen! Der köstliche Geruch wird Dich dabei umhauen und die Mandeln schmecken nach dem Karamellisieren richtig lecker!

Braune Jus - Philippe's Foodblog
Zutaten braune Jus

Braune Jus

Anstelle von Fertigsaucen probier's doch einfach mal selber - Der Aufwand lohnt sich! Die dunkle Sauce, also Jus passt zu vielen Fleischgerichten und lässt sich aus Reststücken vom zugeputzten Fleisch zubereiten. Port- und Rotwein geben der Sauce einen hervorragenden Geschmack!

Italienischer Espresso - Das Grundrezept - Philippe's Foodblog
Achte auf die sechs wesentlichen Punkte, dann wird's perfekt!

Italienischer Espresso - Baristarezept

Ob nach dem Essen, zum Frühstück oder für zwischendurch, ein frisch gebrühter Espresso tut der Seele gut. Doch bei der Zubereitung kann man Fehler machen, daher unbedingt auf die sechs wesentlichen Punkte achten - Feine und gleichmäßige Mahlung; Richtige Dosiermenge, je nach Geschmack und Bohne; Mit Druck tampern (verdichten); Gleichmäßiger Pumpendruck bei einem Siebträger; Optimale Extraktion, auch die Zeit ist zu beachten und auf alle Fälle eine vorgewärmte Espressotasse benutzen!

Maltagliati mit Lachs-Sahnesauce - Philippe's Foodblog
Serviert mit frischen Parmesan

Maltagliati mit Lachs-Sahnesauce

Cremige Lachs Sahnesauce mit frischer italienischer Pasta - Maltagliati. Zum Servieren gehobelten Parmesan über die Pasta geben. Als Weinbegleitung empfehle ich einen lieblichen Weißwein.

Gefüllte Eierkuchen - Philippe's Foodblog
Köstliches Dessert mit Birnenkompott

Süß gefüllte Eierkuchen

Gefüllte Eierkuchen mit süßen Guss bestrichen dazu frisches Birnenkompott mit einer traumhaften Zimtnote.

Eierkuchen, Pfannkuchen, oder Palatschinken, es gibt viele Variationen um diese Köstlichkeit zu betiteln. Eines aber steht fest, egal für welche man sich entscheidet, der Geschmack dieser köstlichen Nachspeise bleibt gleich.

Best Spareribs ever - Philippe's Foodblog
Rub & Sweet Baby Ray's BBQ Sauce machen es perfekt!

Spareribs - Cooking like USA

Du möchtest nicht ewig Zeit am Grill verlieren aber doch zarte BBQ-Ribs genießen? Überrasche Deine Gäste zum BBQ-Abend mit traumhaft saftigen Rippen die fast vom Knochen fallen. In meinem Video zeige ich wie's geht!