Foto Kategorie Frühstück auf Philippe's Foodblog

Frühstück und Brunch

Damit starte ich gerne in den Tag

Köstlichen Rezepte & Ideen die auf dem Frühstückstisch nicht fehlen dürfen.

Frittata mit Tomaten-Salsa - Philippe's Foodblog

Frittata mit Tomaten-Salsa

Überrasche Deine Gäste zum Brunch mit einer köstlichen Eierspeise mit grünen Spargel, Frühlingszwiebeln und Zucchini. Zur Frittata wird eine leichte Tomaten-Salsa gereicht! Ich liebe das Rezept zum Frühstück oder als schnelles Mittagessen, einfach lecker!

Zum Rezept
Waffelteig - Philippe's Foodblog

Waffelteig

Ob daheim oder auf dem Weihnachtsmarkt, frische Waffeln schmecken besonders zur kalten Jahreszeit besonders gut! Nach diesem Rezept wird Dein Waffelteig richtig lecker! Doch was kommt oben drauf? Waffeln können süß oder herzhaft gegessen werden! Ich liebe Waffeln mit Eierlikör und Puderzucker!

Zum Rezept
General Mills Cinnamon Toast Crunch Churros - Philippe's Foodblog

Churros - Cinnamon Toast Crunch

Wer Zimt mag und Churros kennt wird Cinnamon Toast Crunch lieben! Typisch für die USA sind u.A. ausgefallene Frühstückscerealien wie diese hier! Ich habe sofort eine Packung bestellt, probiert und war sofort überzeugt - mit Milch zum Frühstück einfach zimtig & lecker!

Zum Rezept
Latte Macchiato - Italienische Kaffeespezialität - Philippe's Foodblog

Latte Macchiato - Baristarezept

So geht die Kaffeespezialität aus Italien - Latte Macchiato übersetzt „befleckte Milch" wird aus warmer Milch, Milchschaum und Esprosso gemacht. Latte Macchiato ähnelt dem Milchkaffee wird aber mit stärker gerösteten Bohne frisch zubereitet.

Zum Rezept
Pumpkin Spice Latte Macchiato - Philippe's Foodblog

Pumpkin Spice Latte Macchiato - Baristarezept

Alle Jahre wieder gibt es den köstlichen Herbstkaffee bei einem weltweit bekannten Coffee House! Das Geheimnis ist nicht besonders schwer - So einfach geht ein Pumpkin Spice!

Zum Rezept
Italienischer Espresso - Das Grundrezept - Philippe's Foodblog

Italienischer Espresso - Baristarezept

Ob nach dem Essen, zum Frühstück oder für zwischendurch, ein frisch gebrühter Espresso tut der Seele gut. Doch bei der Zubereitung kann man Fehler machen, daher unbedingt auf die sechs wesentlichen Punkte achten - Feine und gleichmäßige Mahlung; Richtige Dosiermenge, je nach Geschmack und Bohne; Mit Druck tampern (verdichten); Gleichmäßiger Pumpendruck bei einem Siebträger; Optimale Extraktion, auch die Zeit ist zu beachten und auf alle Fälle eine vorgewärmte Espressotasse benutzen!

Zum Rezept
Bircher Müsli - Philippe's Foodblog

Bircher Müsli selber machen

Starte gesund in den Tag mit einem selbstgemachten Müsli. Der Frühstücksklassiker aus der Schweiz. Ein Bircher Müsli selber machen ist kinderleich, mit nur wenigen Zutaten hast Du es im handumdrehen fertig. Ich zeig Dir wie's geht und was Du dafür benötigst!

Zum Rezept
Hefezopf - Philippe's Foodblog

Hefezopf aus Briocheteig

Was für ein köstliches Vergnügen zum Frühstück, Briochehefezopf mit Marmelade schmeckt einfach lecker! So wird der Zopf gemacht...

Zum Rezept
Pancakes - Philippe's Foodblog

Pancakes - Baking like USA

Frische fluffige Pancakes, ein Klassiker zum Frühstück. Oft findet man im Diner eine Kombination aus deftigen Rührei (Scrambled Eggs), Speck (Bacon) und süßen amerikanischen Pfannkuchen. Das typische Topping der Pancakes besteht aus zerlaufener Butter und Ahornsirup (Maple Syrup). Dieses Rezept hat mir ein Koch aus San Diego verraten. Bis heute habe ich keine besseren Pancakes gegessen.

Zum Rezept
Französisches Landbrot - Philippe's Foodblog

Landbrot nach französischer Art

Frisches französisches Landbrot selber machen - innen feucht, aromatisch und nach außen knusprig. Ich verrate Dir das Rezept - aber das ist nix für Ungeduldige! Der Vorteig hat eine lange Ruhezeit und sollte bereits am Tag zuvor zubereitet werden!

Zum Rezept

Folge mir auf