Deutsche Küche

  • Leckere Ideen zur Kürbiszeit

    Der Kürbis ist ein echter Allrounder, ob zum Essen, im Kaffee, als Kuchen oder zum Basteln. Im August beginnt die Saison und endet im November. Die Erntezeit für den Hokkaido-Kürbis ist übrigens im September. 

    lephilippe's Lieblinge zur Kürbiszeit - Eine cremig pikante Kürbiscremesuppe, cremig würziger

    ...
  • Freitags ist Fischtag - Seelachsfilet in Bierteig - Backfisch mit selbstgemachter Remoulade so geht's Backfisch selbermachen, so wird's genau so lecker wie am Fischstand vor dem Festzelt. Mit Hilfe von Bier bekommt die Panade einen leckeren Geschmack und wird besonders knusprig.
  • Hausgemachter Gurkensalat Hausgemachter Gurkensalat - Schnell, einfach und lecker! Ein Gurkensalat schmeckt gut zu Fisch oder als Beilage zum Grillen. 
  • Bircher Müsli Starte gesund in den Tag mit einem selbstgemachten Müsli. Der Frühstücksklassiker aus der Schweiz - Bircher Müsli selber machen ist kinderleicht! Mit nur wenigen Zutaten hast Du im handumdrehen ein leckeres Müsli. Ich zeig Dir wie's geht und was Du dafür benötigst...
  • Würzige Steakhousepfanne mit Kartoffeln Hier kommt ein richtig leckeres und schnelles Rezept, Rind- und Schweinefleisch dazu kleine Kartoffeln sowie frischer Spinat in einem würzigen Tomatensud. Zum Schluss etwas frisch geriebenen Parmesan runden den Geschmack ab.
  • Spargelragout Passend zur Spargelzeit - grüner und weißer Spargel in einer cremigen Weißweinsauce. Als Beilage Speckknödel & ein gemischter Salat. Als Wein empfehle ich lieblichen Gewürztraminer.
  • Ofengemüse Ofengemüse mit Kartoffeln und Möhren, eine leckere und schnelle Beilage mit frischen Kräutern. Eine perfekte Beilage zum Fleisch oder Fisch.
  • Deftiger Linseneintopf Schnell zubereitet ist der deftige Eintopf mit Lisen, Speck und Gemüse nach Oma's Art.
  • Hensslers schnelle Nummer - Kochbuch mit 100 schnellen Rezepten

    Steffen Henssler ist bekannt aus dem deutschen Fernsehen, am 2. März 2021 wurde sein Kochbuch, Hensslers schnelle Nummer: 100 neue Rezepte zum Erfolgsformat, durch den Verlag Gräfe und Unzer veröffentlicht.

  • Hähnchen in Salzmantel Hähnchen gegart im Salzmantel. Durch frische Kräuter und dem Salzmantel wird das Fleisch saftig, zart und lecker. Frische Kräuter wie Koriander und ein leicht scharfes Orangenmojo verleihen diesem Gericht ein überaus leckeren orientalischen Geschmack.
  • Spanferkel Rollbraten Saftiger Spanferkel Rollbraten mit Kruste und deftiger Biersoße. Ja Bier ist zum Trinken da doch in der Soße schmeckt's wunderbar. Das Rezept kann sowohl für einen Schweins- wie Spanferkelbraten hergenommen werden.
  • Kartoffel Sellerie Püree Stampfkartoffeln meets Selleriestampf, eine echte Abwechslung zum Kartoffelbrei. Der Geschmack der Knollensellerie verleiht dem Püree eine besondere Note und die Zubereitung ist wirklich ein Kinderspiel. Einfach lecker!
  • Bayerischer Krautsalat Wer schon mal in Bayern war, kann sich sicherlich an das süffige Bier zum Essen erinnern. Typisch bayerisch ist aber auch der Krautsalat zum Schweinsbraten. Klar, auch hier kann die Faulheit, mit einem fertig verpackten siegen. Geschmacklich kann man den selbstgemachten natürlich nicht vergleichen. Frischer Weißkohl, Speck und Kümmel kommen intensiv zur Geltung.
  • Eierspätzle Selbstgemachte Spätzle sind zügig gemacht. Eier, Mehl, Salz und eine Prise Muskatnuss ist alles was für die Herstellung benötigt wird. Hervorragend als Beilage oder als Grundlage für Käsespätzle geeignet. Das Rezept hab ich von einer Gastwirtin aus einem urigen schwäbischen Restaurant. Das Aussehen meiner Spätzle ähnelt an den typischen bayerischen Knopfspätzle.
  • Grießknödelsuppe Köstliche schnelle Gemüsesuppe mit Grießknödel. Das Rezept eignet sich als Vor- oder Hauptspeise.
  • Spinat-Nocken Auflauf Frischer Spinat und verschiedene Käsesorten verleihen dem Auflauf einen herzhaften köstlichen Geschmack. Ein echter Genuss ganz ohne Fleisch
  • Blaukraut Ein Klassiker zum Braten oder zur Ente. Besonders zur Weihnachtszeit darf diese Beilage in meiner Familie nicht fehlen. Klar schnell und einfach vom Supermarkt, erwärmen et voila. Aber gerade zur festlichen Zeit darf es auch mal selbstgemacht sein. Nur Mut, den Unterschied zum fertig gekauften wirst Du mit Sicherheit schmecken!
  • Flugenten Braten Nach einem alt deutschen Rezept, Flugentenbraten zart und saftig mit einer köstlichen Rotweinsoße!
  • Kartoffelknödel Kartoffelknödel eignen sich hervorragend zur Ente oder zum Braten. Habe Geduld, nicht immer gelingen perfekte Kartoffelknödel, mit der Zeit kommt die Routine.
  • Frische Waffeln Frische Waffeln selber machen. Ob süß oder herzhaft Du entscheidest das Topping.

Rezept Kategorien